OM 7 - Angolanidade, Dos Santos in ostalo

OM 7 - Angolanidade, Dos Santos in ostalo

Oddaja
19. 11. 2012 - 23.00

Die Candongueiros, die weiss-blauen Minibusse der Firma Toyota sind die informellen Taxiunternehmen der angolanischen Hauptstadt Luanda, und prägen optisch und akustisch als wichtigstes Transportmittel das Stadtbild. Ein solches Unternehmen funktioniert immer im Team: ein Fahrer, meist ohne Führerschein, der den Wagen über die mit Schlaglöchern übersäten und teilweise unbefestigten Straßen lenkt und sein Kollege, der das Geld einsammelt und die Fahrstrecke laut aus dem Fenster ruft. Kuduru schallt dabei in voller Lautstärke aus den scheppernden Lautsprechern der vollbesetzten Minibusse. Nachts werden die Candungueiros zu Soundsystems, einer Art mobiler Diskothek. Dann werden sie an den Straßenecken abgestellt, die Musik voll aufgedreht, und die Kuduristas treffen sich, um zusammen Cuca-Dosenbier zu trinken, die neuesten Tanzschritte auszuprobieren, oder einfach nur gemeinsam Zeit zu verbringen. (Nadine Siegert)

facebook twitter rss

Prikaži Komentarje

Komentiraj

Plain text

  • No HTML tags allowed.
  • Spletni in e-mail naslovi bodo samodejno pretvorjeni v povezavo.
  • Samodejen prelom odstavkov in vrstic.

Z objavo komentarja potrjujete, da se strinjate s pravili komentiranja.

randomness